Über uns

Samuel Messer

Aufgewachsen auf dem Bauernhof, bin ich schon als kleiner Bub mit Freibergerpferden in Berührung gekommen. Meine Leidenschaft hat Vaters Stute Marquise geweckt – stolz sass ich als vierjähriger Bub bei einem Umzug auf ihrem Rücken.

Seit über 40 Jahren züchte ich nun selber Freiberger. Es erfüllt mich mit Freude, dass Britta, die Stammmutter unserer heutigen Zucht, immer noch lebt und bei guter Gesundheit ist. Sie kann mittlerweile auf zahlreiche Nachkommen zurückblicken.

Neben meinem Teilpensum bei der Post, bewirtschafte ich mit meinen 15 Freibergerpferden einen Ackerbaubetrieb. Freiberger sind Arbeits- und Zugtiere, daher kommen ihnen Arbeiten auf dem Feld entgegen. Ich nehme mit meinen Stuten Bianka, Benita und Bleika regelmässig an Holzrücke- und Zugprüfungen teil. Ich bin stolz, dass Bianka und ich im Herbst 2013 Vizeschweizermeister im Final im Avenches wurden!

Die Arbeit mit Pferden ist zeitintensiv - ich wurde und werde dabei tatkräftig von meiner Ehefrau und meinen drei mittlerweile erwachsenen Kinder unterstützt. Insbesondere Tanja wurde auch von der Leidenschaft gepackt und baut nun ihre eigene Zucht auf. Zusammen haben wir jahrelang unsere Pferde selber ausgebildet.

Tanja Schwab

Zu meiner Konfirmation bekam ich Melina von meinen Eltern geschenkt, sie war mein ein und alles. Melina brachte sieben Fohlen zur Welt, die ich bis auf Morena alle verkauft habe.

Mit Melina hab ich einfach alles gemacht, Fahren, Gymkhana, Holzrücken, Patrouillenritte. Am 7. Juli 2012 haben wir zum erstenmal im Holzrücken gewonnen. Leider verlor ich sie in der nächsten Nacht nach einer tragischen Kolik..

Nun tritt Morena in die Fussstapfen von Melina. Ich hoffe auf viele tolle Jahre mit ihr.

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.ch
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

04.11 | 22:49

Guten Abend wo sind ihr Zuhause
Der Fm sieht vielversprechend aus
liebe Grüsse Renate Barbey

...
25.05 | 09:02

Guten Tag

Ich bin auf der Suche nach einem schwarzen und/oder grauen Ohrengarn mit FM Logo.

Könnten Sie mir diese ev. häckeln?

Liebe Grüsse
Alexandra

...
30.11 | 11:10

Hallo vielen lieben Dank.

...
03.11 | 10:31

Ihre Seite ist sehr ansprechend und lebhaft gestaltet man spürt das Herzblut für die Freiberger!

...
Ihnen gefällt diese Seite